Neureiche Pokerjugend

Das der Eine oder Andere mit Poker gutes Geld gemacht hat, ist kein Geheimnis. Der Siegeszug von Online Poker in den letzten Jahren hat jedoch wesentlich mehr – und vor allem immer jüngeren – Menschen Zugang zu viel Geld verschafft.

Die jungen Stars der Szene kennt vermutlich jeder, der sich etwas eingehender mit Online Poker beschäftigt: Tom Dwan, Phil Galfond und wie sie nicht alle heißen. Doch auch unter der absoluten Pokerspitze lässt es sich als Profi ganz gut leben.

Der junge Russe Vadim Markushevski steht beispielsweise nicht so sehr im Rampenlicht wie manch anderer, kann jedoch auch mit einer stattlichen Bankroll im Online Casino und einigen Erfolgen bei Live Turnieren aufwarten.
Markushevski begann vor einigen Jahren mit dem Pokerspiel, nachdem er eines Nachts die EPT (European Poker Tour) im Fernsehen verfolgte. Tags darauf suchte er gleich ein Online Casino auf und nahm an seinem ersten Free Roll Turnier teil. Ein halbes Jahr – und einige erspielte Dollar – später, setzte er sich zum ersten Mal an die Echtgeldtische.

Das ganze ist mittlerweile knapp 5 Jahre her, der junge Russe hat sich zum größten Nachwuchstalent seines Landes gemausert und hat ganz klare Ansichten zu seinem Beruf. Ihm ist besonders wichtig, dass im Poker-Alltag keine Langeweile aufkommt, weshalb er immer gerne zwischen Live und Online Poker wechselt.

Jedoch weiß er auch, dass jede Variante ihre Vor- und Nachteile besitzt. So kann man beispielsweise Online viel entspannter und überlegter spielen. Bei seinem ersten Live Turnier wurde Ihm dies bewusst, als er mit schweißnassen, zittrigen Händen am Tisch saß und nicht wusste wie Ihm geschah.

Mittlerweile – nach einigen Jahren als aktiver Profi – hat sich die Nervosität allerdings gelegt und Markushevski kann auf eine beachtliche „Karriere“ zurückblicken. Seinen größter Erfolg erlebte er beim Main Event 2008, wo er sich den vierten Platz und damit ein Preisgeld von knapp $ 635.000,- sichern konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.