Wetten zur Fußball EM 2012 – Wettregeln für Einsteiger

Die Fußball EM 2012 in Polen und der Ukraine wirft ihre Schatten voraus und die Vorfreude unter den Fußballfans in Europa und der ganzen Welt ist bereits deutlich zu spüren. Das Turnier verspricht dank seines hochkarätig besetzten Teilnehmerfeldes und den zahlreichen Superstars, angefangen vom Portugiesen Cristiano Ronaldo, bis hin zum Engländer Wayne Rooney spektakuläre, spannende und vor allem auch offene Spiele, bei denen jeder Ausgang denkbar ist.

Die Spannung während des Turniers erhöht sich mit Wetten zur EM 2012 noch deutlich, denn dadurch kann nicht nur jedes einzelne Spiel zu einem echten Erlebnis mit garantiertem Nervenkitzel gemacht werden, mit Glück, Wissen und Geschick lässt sich auch der ein oder andere Euro hinzuverdienen. Legen Sie vor dem Turnier unbedingt ein maximales Verlustlimit sowie ein Einsatzlimit pro Wette fest. Halten Sie sich auch dann an diese Limits, falls Sie einmal mehrere Wetten in Folge verlieren sollten, denn Frustwetten, um Verluste schnell auszugleichen, bringen nur selten Erfolg. Wetten Sie auf einzelne Spiele möglichst erst kurz vor Spielbeginn oder live während der Spiele, denn gerade bei großen Turnieren kommt es oft kurzfristig noch zu Ausfällen wichtiger Spieler.

Beginnen Sie zum Start der Fußball EM 2012 mit kleinen Einsätzen und beobachten Sie die ersten Spiele der Teams, denn in der Regel lassen sich hier bereits Rückschlüsse auf die Form und die spielerische Klasse der Mannschaften für den weiteren Verlauf des Turniers ziehen. Letztlich sollten Sie Wetten zur EM 2012 hauptsächlich zur Erhöhung Ihres eigenen Unterhaltungsfaktors abschließen und nicht, um Geld gewinnen zu müssen, da hierbei in der Regel ein zu hohes Risiko eingegangen wird und so der Spaß am Wetten schnell in Stress ausartet.

Gut versichert ist das A & O

Auch wenn es längst bekannt ist, dass die Kosten für das Autofahren in den letzten Jahren permanent gestiegen sind, will und kann man nicht auf den fahrbaren Untersatz verzichten. Gerade diejenigen, die ein bisschen ländlicher wohnen, sind oftmals schon für den Weg zur Arbeit auf ein eigenes Auto angewiesen. Da ist es verständlich, dass ständig steigende Benzinpreise und die immer stärker ins Gerede gekommene PKW-Maut nur stirnrunzelnd betrachtet werden können, denn eine Entlastung über die Kfz- Steuer wird, wenn überhaupt, sicher nur minimal ausfallen. Viel zu dringend wird das Geld doch anderweitig im Haushalt benötigt.

Daher ist es für viele Autofahrer unbedingt angeraten, die Kosten für die Kfz-Versicherung auf den Prüfstand zu stellen. Dieser Versicherungsvergleich, eine sparsame Fahrweise und immer dann zu tanken, wenn der Sprit besonders günstig ist, ist im Prinzip die einzige Chance, die Kosten für das Auto im Griff zu behalten. Kasko, Teilkasko, mit oder ohne Selbstbehalt, dieser zudem in verschiedenen Höhen, oder auch ganz ohne eine Kaskoversicherung, das ist meist vom Alter und Zustand des Fahrzeuges abhängig, und hier kann man sich frei entscheiden. Die Haftpflichtversicherung hingegen ist zwingend vorgeschrieben, aber auch hier bieten die Versicherer unterschiedliche Tarife. Bei einem kostenfreien Vergleich im Internet kann man so auch den einen oder anderen Rabatt, den die Versicherer bieten, kennenlernen und die Kosten für die Kfz Versicherung noch ein Stück reduzieren. Sich rechtzeitig vor Ende November zu informieren ist ratsam, kann man die Kfz-Versicherung in der Regel doch nur zum Jahresende wechseln.

Neureiche Pokerjugend

Das der Eine oder Andere mit Poker gutes Geld gemacht hat, ist kein Geheimnis. Der Siegeszug von Online Poker in den letzten Jahren hat jedoch wesentlich mehr – und vor allem immer jüngeren – Menschen Zugang zu viel Geld verschafft.

Die jungen Stars der Szene kennt vermutlich jeder, der sich etwas eingehender mit Online Poker beschäftigt: Tom Dwan, Phil Galfond und wie sie nicht alle heißen. Doch auch unter der absoluten Pokerspitze lässt es sich als Profi ganz gut leben.

Der junge Russe Vadim Markushevski steht beispielsweise nicht so sehr im Rampenlicht wie manch anderer, kann jedoch auch mit einer stattlichen Bankroll im Online Casino und einigen Erfolgen bei Live Turnieren aufwarten.
Markushevski begann vor einigen Jahren mit dem Pokerspiel, nachdem er eines Nachts die EPT (European Poker Tour) im Fernsehen verfolgte. Tags darauf suchte er gleich ein Online Casino auf und nahm an seinem ersten Free Roll Turnier teil. Ein halbes Jahr – und einige erspielte Dollar – später, setzte er sich zum ersten Mal an die Echtgeldtische.

Das ganze ist mittlerweile knapp 5 Jahre her, der junge Russe hat sich zum größten Nachwuchstalent seines Landes gemausert und hat ganz klare Ansichten zu seinem Beruf. Ihm ist besonders wichtig, dass im Poker-Alltag keine Langeweile aufkommt, weshalb er immer gerne zwischen Live und Online Poker wechselt.

Jedoch weiß er auch, dass jede Variante ihre Vor- und Nachteile besitzt. So kann man beispielsweise Online viel entspannter und überlegter spielen. Bei seinem ersten Live Turnier wurde Ihm dies bewusst, als er mit schweißnassen, zittrigen Händen am Tisch saß und nicht wusste wie Ihm geschah.

Mittlerweile – nach einigen Jahren als aktiver Profi – hat sich die Nervosität allerdings gelegt und Markushevski kann auf eine beachtliche „Karriere“ zurückblicken. Seinen größter Erfolg erlebte er beim Main Event 2008, wo er sich den vierten Platz und damit ein Preisgeld von knapp $ 635.000,- sichern konnte.

Dekra sucht Werkstatttester bis zu 400,- Euro sparen

dekra werstatttest

Wer ein Auto besitzt weis das eine Inspektion in der Fachwerkstatt eine Menge Geld kostet, die DEKRA sucht immer wieder Werkstatttester um die Qualität der Werkstätten zu überprüfen. Wenn auch Sie bei der nächsten Inspektion ihres Wagens bis zu 400,- Euro sparen wollen sollten Sie sich dort als Tester bewerben.
Sie können sich auf der DEKRA-Seite als Tester bewerben, ob sie für einen Test genommen werden ist immer abhängig davon ob in Ihrer Nähe gerade Werkstatttests durchgeführt werden und ihr Fahrzeug in die Testreihe passt. Lohnen tut sich das Ganze auf jeden Fall, bis zu 400,- Euro kann man als Aufwandsentschädigung bekommen.

Zur Anmeldung als Werkstatttester

Die Berufsunfaehigkeits-versicherung

BU-Versicherung: Vorsorge für Familien und Singles

Ein toller Job, gutes Geld und ein langsam aber stetig wachsendes Vermögen. Viele Erwerbstätige träumen davon. Und blenden auf dem Weg dorthin leider viel zu oft die Risiken aus. Denn Statistiken zeigen, dass bis zum Rentenalter rund ein Viertel der Erwerbstätigen von der Diagnose Berufsunfähigkeit getroffen wird. Was dies für den Einzelnen heißt, lässt sich an einer Hand abzählen.

Selbst bei einer teilweisen Berufsunfähigkeit reduziert sich das Einkommen teilweise erheblich. Früher oder später kommen dann Betroffene an einen Punkt, ab dem das angesparte Vermögen aufgebraucht ist und die Zahlungsverpflichtungen ihnen schlicht über den Kopf wachsen. Ein durchaus realistisches Szenario.

Vorsorge mit der Berufsunfähigkeitsversicherung

Denn es sind längst nicht mehr nur Unfälle, welche für die Berufsunfähigkeit verantwortlich sind. Unangefochten auf Platz 1 bei den Ursachen liegen psychische Erkrankungen, gefolgt von Krebs und Herz-Kreislauf-Leiden. Die Berufsunfähigkeit auf die leichte Schulter sollte daher niemand nehmen.

Und es geht noch weiter. Eine staatliche Unterstützung erhält nur ein Bruchteil der Erwerbstätigen. Selbständige, Studenten, Auszubildende – ja selbst Beschäftigte gehen mitunter leer aus. Experten raten daher immer wieder zu einer umfassenden privaten Vorsorge – in Form der Berufsunfähigkeitsversicherung.

Mit deren Hilfe lassen sich zumindest finanzielle Risiken aus dem Weg schaffen. Denn die BU-Versicherung zahlt im Leistungsfall eine Rente aus, welche den Einkommensausfall abmildert. Verbraucher, die sich für eine adäquate Vorsorge interessieren, sollten nicht nur den Beitrag im Auge behalten. Was zählt sind die Leistungen – gerade bei einer Versicherung wie der BUV. Eine Entscheidungshilfe – Verbrauchertests. Policen, die im Test gut abschneiden, sind sicher einen genaueren Blick auf die Vertragsbedingungen wert.

BU-Versicherung und abstrakte Verweisung

Eine Klausel sollten interessierte Verbraucher aber immer meiden – das Recht auf abstrakte Verweisung. Hier behält sich der Versicherer das Recht vor, den Versicherungsnehmer auf einen anderen Beruf im Leistungsfall zu verweisen. Und kann daher die Leistung verweigern . Wer sich rundum sicher absichern will, muss daher in der Berufsunfähigkeitsversicherung immer das Kleingedruckte lesen.